Richtige Wahl der Kinder Sonnenbrille

- Jan 16, 2019-


sunglasses for children


(1) Sonnenbrillen sind nicht leicht das Gesicht von Kindern, verstellbare elastische entfernt

 

Es ist schwierig, die Sonnenbrille erfolgreich auf das Gesicht des Babys zu bringen. Wenn Sie es nicht ziehen, können Sie es nach unten ziehen. Auch wenn Sie es nicht ziehen, die Kinder in der outdoor-Aktivitäten sind groß und es ist leicht zu rutschen, wenn ausgeführt. Sie können festlegen, dass zusätzliche Riemen um ein Verrutschen der Brille zu verhindern, und Sie können die Dichtheit anpassen, damit die Sonnenbrille das Gesicht so weit wie möglich passt.

 

(2) die Größe der Sonnenbrillen eignet sich für Kinder Zahnbreite

 

Die Größe der Gläser ist sehr wichtig. Auch kleine Kinder fühlen sich unwohl, zu groß und zu instabil und werden mehr Belastung auf der Brücke der Nase hinzufügen. Wenn Sie in einem Ladengeschäft kaufen, teilen Sie die Kinder auf es zu versuchen. Wenn Sie es online zu kaufen, haben verschiedene Marken Sonnenbrillen verschiedene Modelle und Größen, so Sie sorgfältig auswählen müssen.

 

3. wenn das Objektiv ebenso hell ist, ist größere Linse besser

 

Das Objektiv ist zu klein, und die Schattierung ist nicht stark genug. Wenn das Kind nach oben, wird es durch das starke Licht zu den Augen stimuliert werden. Natürlich erhöht das Gewicht der übergroßen Sonnenbrillen entsprechend. Bei gleichem Gewicht ist es natürlich, ein Objektiv zu kaufen, die breiter und breiter ist.

 

(4) polarisierte Gläsern für Kinder kaufen müssen?

 

Einige Kinder Sonnenbrillen sind polarisierende Gläser. Was ist eine polarisierte Linse? Was sind die Merkmale von polarisierten Gläsern? Wozu dient die Funktion von polarisierten Gläsern? Auch wenn UV-Strahlen blockiert, kann es auch die meisten der Höhepunkte oder reflektiertes Licht von Objekten, herausfiltern wie z. B. Wasser, Glas und anderen reflektierte Licht, die verhindern, dass Schwindel und das Sichtfeld klarer zu machen. Der Preis von Polarisatoren ist teurer als gewöhnliche Sonnenbrillen. Die tägliche outdoor-Aktivitäten von kleinen Babys sind in der Regel Orte wie Parks und Gemeinden. Normalen 100 % Anti-UV-Spiegel können verwendet werden. Wenn Kinder häufig in Schnee oder Meer in Blendung zu spielen gehen. Sie können erwägen den Kauf eines Polarisators.

 

(5) Kinder mit Erkrankungen des Auges

 

Kinder mit Erkrankungen des Auges können eine professionellen Augenarzt konsultieren, wenn sie eine Sonnenbrille tragen können. Wenn das Kind kurzsichtig ist, können Sie Gläser für Kurzsichtigkeit und UV-Schutz. Natürlich, konsultieren Sie einen Arzt vor der Wahl.