Wie verhindert man, dass blaues Licht die Augen schädigt?

- Nov 04, 2019-


Metal Eyewear


1. Angemessene und korrekte Verwendung elektronischer Produkte


Das Elektron selbst ist durch blaues Licht geschädigt. Wenn Sie das Mobiltelefon längere Zeit verwenden, wird es strahlen und ermüden. Wenn Sie Ihr Computer-Telefon tagsüber während der Arbeitszeit nicht verlassen können, sollten Sie es nach der Arbeit so wenig wie möglich benutzen. Besonders nachts, wenn Sie Dinge im Dunkeln betrachten, werden die Pupillen viel stärker vergrößert als normal, was leicht zu einem Glaukom führt. Wenn der Grad der Myopie über 600 Grad liegt (hohe Myopie), verwenden Sie das Auge, um mehr Aufmerksamkeit zu schenken. Nachdem die Lichter spät ausgeschaltet wurden, schlafen Sie früh ein, versuchen Sie, das Telefon an Ihrem eigenen Platz auszuschalten, reduzieren Sie den Strahlungsschaden für sich selbst und beseitigen Sie die "Abhängigkeit" des Mobiltelefons. Normalerweise wird beim Surfen im Internet und Fernsehen die Helligkeit verringert und die Farbtemperatur erwärmt.


2. Geeignete Auswahl von Anti-Blaulicht-Produkten


Da es blaues Licht erzeugen kann, muss es physikalisch in der Lage sein, blauem Licht zu widerstehen. Bringen Sie beispielsweise eine Blu-ray-beständige Folie an einem Mobiltelefon an und kaufen Sie eine Anti-Blu-ray-Schreibtischlampe.


3. Führen Sie nicht oft Outdoor-Aktivitäten unter der Sonne durch


Die Sonne enthält blaues Licht. Wenn das Licht stark ist, ist auch das blaue Licht stark, was eher zu einer Schädigung des Körpers führt.


4. Von der Anpassung der Ernährungsstruktur zur Stärkung der Immunität des Körpers


Wählen Sie mehr luteinhaltige Zutaten, essen Sie mehr Obst und Gemüse, trainieren Sie mehr, ruhen Sie sich mehr aus.