Warum verschmutzen Gläser so leicht?

- Jul 24, 2019-


Ein Freund, der eine Brille trägt, wird sich über ein Problem beschweren. Warum verschmutzen Gläser so leicht? Finden wir heraus warum.


Sobald Myopie eine Brille trägt, ist es im Grunde genommen zusätzlich zum Schlafen, der Zeit zum Waschen, um die Brille aufzuheben, einige hochrangige Freunde, die sogar ein Bad trugen, übertrieben, dann analysieren wir, warum die Brille, die den ganzen Tag über im Gesicht getragen wird, so schmutzig ist. ?


Erstens: Das Problem der Linsenschicht besteht darin, dass die Linsenoberfläche einen Film aufweist, um Schmutz und Staub zu vermeiden. Wenn die Linse leicht verschmutzt werden kann, fehlen auf der Linsenoberfläche möglicherweise ein Antifouling-Film und eine antistatische Filmschicht, sodass Staub leicht adsorbiert werden kann. Auf der Oberfläche der Linse.


Zweitens: Das Problem bei der Linseneinstellung, z. B. der Spiegelabstand. Wenn der Augenabstand zu gering ist, der Oberarmknochen zu hoch ist, kann es sein, dass die Hautoberfläche am unteren Rand der Linse haftet oder die Wimpern gebürstet werden, wenn Deine Wimpern sind zu lang. Auf dem Objektiv.


Drittens: persönliche Gewohnheiten, nach dem Tragen einer Brille, werden wir unbewusst eine weitere Aktion hinzufügen, um Brille zu schieben oder Brille zu heben, beim Heben der Brille ist es wahrscheinlich, das Brillenglas zu berühren, um Fingerabdrücke zu verursachen, nicht rechtzeitig Reinigung verursacht Staub absorbiert werden, oder es ist möglich, das Brillenglas versehentlich zu nehmen, nachdem wir die Brille abgenommen haben. Besonders für Frauen gibt es besondere Anlässe wie Schminken und Kochen. Die Spiegeloberfläche ist anfälliger für Flecken.


Viertens: Andere Gründe, wie die Suppe, die wir essen, die Suppe, die beim Essen eines heißen Topfes leicht zu spritzen ist, der schlechte Luftsmog, der Regen an den Regentagen, der Wasserdampf im heißen Quellbad usw., wenn nicht Rechtzeitige Reinigung Es liegt an der verschmutzten Linse.


Wie pflegen wir normalerweise:


1. Versuchen Sie bei der Auswahl eines Objektivs, die Antifouling- und Antistatikfunktionen zu wählen.


2. Stellen Sie den Spiegelabstand zwischen dem Rahmen und dem Auge richtig ein. (Der Abstand zwischen der Linse und der Spitze des Augapfels beträgt 9-15 mm);


3, das Objektiv berührt nicht die Haut und vermeidet Kontakt mit Kosmetik, Chemikalien, Hochtemperatur, etc.;


4, wenn Sie die Linse scheuern, können Sie sie zuerst mit Wasser abspülen oder ein wenig Reinigungsmittel hinzufügen, sie mit einem sauberen Papiertuch waschen, um die Flecken des Oberflächenwassers zu trocknen;


5. Wenn kein Wasser vorhanden ist, blasen Sie die Oberfläche der Linse ab, um den Staub zu entfernen, und führen Sie dann den Test mit einem sauberen Spiegeltuch in die gleiche Richtung ein.


6. Wenn die Brille nicht getragen wird, zeigt die Linse nach oben. Berühren Sie nicht die harten Gegenstände, um Kratzer auf dem Film zu vermeiden.