Entwicklung und Analyse des elektronischen Geschäftsverkehrs in der optischen Industrie im Jahr 2019

- Aug 22, 2019-



Für den Fall, dass die Gewinne der optischen Industrie nach und nach von der Öffentlichkeit anerkannt werden, bemühen sich einige auf das Internet umstellende Optikunternehmen, den Produktions- und Verkaufsprozess zu vereinfachen, unnötige Verknüpfungen zu beseitigen und preisgünstige, qualitativ hochwertige Brillen herzustellen. Es ist möglich, es schnell an die Verbraucher zu senden. Tatsächlich hat der elektronische Handel bereits 2005 Einzug in die optische Industrie gehalten. Seit mehr als einem Jahrzehnt ist die optische Industrie jedoch nur eine Randbranche, in der sich der Internet-Boom ausbreiten kann. Während immer mehr Brillenfirmen aktiv die Transformation des Internets untersuchen, wie sollten wir beurteilen, ob die Internet-Transformation traditioneller Unternehmen erfolgreich ist?


Erstens, warum braucht die optische Industrie das Internet?


Die größte Auswirkung des Internets auf traditionelle optische Einzelhändler ergibt sich aus der Transparenz der Produktpreise. Die Senkung des Produktgewinns und die Bereitstellung kostengünstigerer Produkte sind die wichtigsten Punkte, die die Nerven der physischen Einzelhändler wirklich berühren. Gläser machen keinen Gewinn, und ein großer Teil ihres hohen Preises resultiert aus den Kosten für die Fassadenmiete und dem Gehalt des professionellen Augenoptikers. Gegenwärtig haben die meisten E-Commerce-Unternehmen, die sich ausschließlich auf den Produktverkauf konzentrieren, diese beiden großen Kosten eingespart. Aus diesem Grund beschweren sich einige traditionelle Brillenhändler häufig über ihren niedrigen Preis.


Im Internet geht es um Brillen, und Menschen mit unterschiedlichen Positionen haben unterschiedliche Bedeutungen. Die Verbraucher glauben, dass die Offenheit und Transparenz des Internets die enormen Gewinne des traditionellen Einzelhandels brechen und es ihnen ermöglichen kann, ihre Lieblingsprodukte zu einem fairen Preis zu kaufen. Einzelhändler glauben, dass Brillen keine schnelllebigen Konsumgüter sind, und das Brillenverkaufsmodell über das Internet fehlt. Die Regelmäßigkeit, die die Professionalität mindert, auf die eine Brille angewiesen ist, schadet den Interessen der Verbraucher. Während des E-Commerce hat sich das Internet zu einem wichtigen Bestandteil der Innovation des traditionellen Brilleneinzelhandels entwickelt.


Zweitens, warum sollte das O2O-Modell anstelle der herkömmlichen E-Commerce-Route verwendet werden?


Wie wir alle wissen, handelt es sich bei Brillen um ein Spezialprodukt, das sowohl medizinischen als auch dekorativen Wert hat. Daher ist das Anpassen und Anpassen ein Schlüsselelement beim Kauf von Brillen. Da das Internet das Problem der Online-Optometrie derzeit nicht lösen kann, werden die traditionellen Optikgeschäfte in China den Verbrauchern keine regelmäßigen Optometriedaten für die Nacht liefern. Außerdem können die über das Internet ausgewählten Brillen nicht anprobiert werden, sodass die Verbraucher den Produktstil selbst spüren. Der Tragekomfort ist fraglich, so dass der Markt mit dem größten Anteil der optischen Industrie im Netzwerk lauwarm gewachsen ist.


Das O2O-E-Commerce-Modell ist auf dem chinesischen optischen Markt populär geworden. Dies ist eine Offline-Erfahrung, ein Online-Kaufmodell, und verschiedene Unternehmen haben unterschiedliche Betriebsmodi und ein unterschiedliches Verständnis von O2O. Auf dem Brillenmarkt ermöglicht ein typisches O2O-Modell den Verbrauchern, ihre Lieblingsbrillen im Internet zu einem günstigeren Preis zu kaufen und dann in den Laden zu gehen, um eine Optometrie- und Optikerverarbeitung durch einen professionellen Augenoptiker durchzuführen. Ein weiteres O2O-Modell kann die Zusammenarbeit zwischen Internetgiganten und traditionellen Einzelhändlern sein. O2O E-Commerce ist noch in der Anfangsphase der Entwicklung, es gibt noch viele Variablen, aber dies wird ein wichtiger Trend bei der Entwicklung der Vertriebskanäle in der optischen Industrie sein.


Tai Zhou Feirong Glasses Co., Ltd.
718A Raum Xintai Plaza Block E Pionierpark, No.168 South Square Road, Bezirk Jiaojiang, Taizhou, Zhejiang, China
Es wurde ein 168-facher Fehler in Bezug auf E 718A festgestellt
Telefon: +86 13736296266 | Tel / Fax: +86 (576) 8588 8203
E-Mail: odmdesign@qq.com
www.sunglassoem.com

www.bestglasses.en.alibaba.com