Welche Vorbereitungen müssen Sie in einem Sonnenbrillengeschäft treffen?

- Sep 28, 2019-



Sunglasses supplier


Es gibt zwei Möglichkeiten für die Brillenindustrie, ein Geschäft zu eröffnen. Die erste ist, ein kleines Geschäft zu eröffnen und einen guten Namen zu bekommen. Untersuchen Sie den Markt und wählen Sie einen geeigneten Ort aus, um ein Geschäft mit eigenen Fähigkeiten auszuwählen. Dann finden Sie einen guten Lieferanten. Lernen Sie die Verkaufsfähigkeiten. Ein anderer Weg ist, sich für eine zuverlässigere Marke zu entscheiden und sich ihnen anzuschließen.


Wählen Sie zunächst eine Franchise-Marke.


Es gibt viele Brillenmarken. Sie müssen nach Ihrem eigenen Budget investieren und haben bereits lokale Marktuntersuchungen durchgeführt, um festzustellen, welchen Marken Sie beitreten sollten. Weil Menschen an verschiedenen Orten unterschiedliche Bedürfnisse nach verschiedenen Marken haben. Der Investitionsaufwand für den Beitritt zum Markenshop ist sehr hoch, aber auch sehr sorglos und einfach zu bedienen.


Zweitens wählen Sie den Ort


Wohngebiete Es gibt eine relativ konzentrierte Bevölkerung und eine hohe Bevölkerungsdichte. Auf Verbraucherebene gibt es in solchen Gebieten Menschen jeden Alters und jeder sozialen Schicht. Unabhängig davon, welcher Brillenstil oder welche Art von Brille verkauft wird, wird es eine bestimmte Kundenbasis geben, der Nachteil ist jedoch, dass die schwimmende Bevölkerung zu klein und der Marktraum klein ist. Wenn es sich um ein High-End-Geschäft handelt, ist es nicht geeignet.


Städtischer Zentralbezirk Diese Gegend ist im Allgemeinen auch ein Handelszentrum und eine Innenstadt mit häufigen Handelsaktivitäten und einer guten Betriebsatmosphäre. Ein solcher Laden ist das sogenannte Land des Goldes.


Praktischer Transportbereich Der bequeme Transport ist eine Grundvoraussetzung für den Einkauf durch den Verbraucher. Wenn sich in der Nähe des Brillengeschäfts eine Bushaltestelle befindet oder der Kunde 15 Minuten zu Fuß unterwegs ist, ist dies eine Überlegung wert.


Beginnen Sie schließlich mit der Rekrutierung, der Qualifizierung und einigen detaillierteren Angelegenheiten. Wenn Sie der Marke beitreten, können Sie den gesamten Workflow abschließen.